Fotografieren im Schnee - ein paar Tipps / by Nick Schreger

Ich bin kein Winter-Wensch. Ich kann im Sommer in Mexico bei über 40° das Leben geniessen, aber bei Eis und Schnee würde ich mich am liebsten verkriechen. Dass man damit so gar nicht dem Schweizer Standard entspricht, ist mir klar - und wenn Freundin und Freunde dann ihr Skizeug packen überlege ich, welche Kamera und welche Objektive ich mitnehmen soll. 

Seit meinem Umstieg auf spiegellose Kameras von Fujifilm hält sich die Schlepperei wenigstens in Grenzen, und so machte es mir vergangenes Wochenende enorm Freude, bei herrlichem Wetter am Jakobshorn bei Davos herumzustapfen. So perfekt Fujifilm-Kameras auch sind, bei Ihnen gelten genau wie bei den klobigen Spiegelreflex-Pendants etwas andere Regeln, will man im Schnee tolle Fotos schiessen...schaut Euch das Video an und lasst mich wissen, falls es noch Fragen dazu geben sollte :)